Kirche Gemeinde Gemeindesaal Kindergarten Kirche Innen

Unser Kindergarten hat seinen eigenen Internetauftritt. Dieser ist zu finden unter:

www.evangelischer-kindergarten-abenteuerland.de

Neues aus dem Abenteuerland

 
Die Feuerwehr spielt für Kinder eine große Rolle! Viele haben Spielzeugfeuerwehrautos, verkleiden sich an Fasching als Feuerwehrmann und hören sie eine Sirene/ Martinshorn, rennen sie an Zaun und Fenster um das Feuerwehrauto zu sehen!
 
Jedes Jahr an Sankt Martin sichern die Leute der freiwilligen Feuerwehr Rottenbauer für uns die Straßen, sodass wir mit unseren Laternen durch Rottenbauer ziehen können. Auch zu unserer Brandschutzwoche im Sommer kommen sie und erklären den Kindern viel Wissenswertes über Feuer und die Arbeit der Feuerwehr. Im Morgenkreis vertieften sie mit den Kindern das richtige Verhalten im Brandfall und zeigten den Kindern, wie der Feuerwehrmann im Ernstfall aussieht.
 
Als wir dann erfuhren, dass die Feuerwehr ein neues Auto bekommen sollte, wollten wir unbedingt dabei sein. Wir dachten uns, dass dies ein schöner Anlass wäre der Feuerwehr DANKE zu sagen!
 
Wir fragten die Kinder wer Interesse hat mitzumachen. Begeistert waren viele Kinder dabei.
 
Doch was können wir machen? Die Kinder hatten tolle Ideen die wir gemeinsam umsetzten. Einige wollten der Feuerwehr ein Bild malen. Wir holten uns Farben und Leinwand und legten los. Ein Feuerwehrauto sollte es werden: groß, rot und mit Blaulicht! Die Leiter durfte nicht fehlen und die große Schiebetüre an der Seite musste auch mit drauf.

Andere Kinder wollten gerne etwas singen, wieder andere Instrumente spielen: so entschieden wir uns für ein Lied und erarbeiteten nach und nach Bewegungen und musikalische Begleitung.

Ein paar Kinder hatten noch den Wunsch sich bei der Feuerwehr zu bedanken. Sechs Kinder überlegten gemeinsam mit den Erzieherinnen was man der Feuerwehr wünschen könnte.

Fast täglich probten wir die Fürbitten, Wünsche und das Lied bis es endlich so weit war:

Bei strahlendem Sonnenschein wurde dann am Sonntag, den 05.Juli 2016 das neue Feuerwehrauto eingeweiht. Vor vielen Leuten sagen die Kinder ihr eingeübtes Lied und bekamen riesigen Applaus! Im Anschluss übergaben wir das selbstgemalte Kunstwerk. Nach der Fahrzeugweihe trugen die Kinder ihre auswendig gelernten Fürbitten und Wünsche vor.

Die Kinder waren begeistert von dem großen, neuen Auto und konnten es kaum abwarten, es sich auch von innen ansehen zu dürfen.